Hallo!

Larissa Fritsche  (Foto: Susen Reuter)
Larissa Fritsche (Foto: Susen Reuter)

Ich heiße Larissa Fritsche und lebe in Weimar/Thüringen. Seit 2002 bin ich selbstständig als Grafik- und Webdesignerin tätig.

 

Mit dem Schrebergarten, der mir in 2011 "über den Weg lief", entdeckte ich meine Leidenschaft für die Kräuter. Ich fing an, die ersten Kräuterbücher zu studieren und verschiedenste Kräuter anzupflanzen. Diese habe ich zu Tinkturen, Heilsalben, Kräutersalze und Teemischungen weiterverarbeitet.

 

Um mein Wissen auf solide Beine zu stellen, habe ich 2014 die Ausbildung "Große Heilpflanzenkunde – Pflanzen in der Phytotherapie – bei Dipl.-Ing. (FH) Ilka Hofmann in der Grünwerkstatt Holzhausen begonnen. 

 

2017 konnte ich erfolgreich den Zertifikatslehrgang "Grüne Kosmetik" mit Gabriela Nedoma abschließen. Das Konzept der Grünen Kosmetik ist einfach und überzeugend: "Gib auf deine Haut nur das, was du auch essen kannst." 
Ziel ist, 100 % natürliche Körperpflegeprodukte herzustellen, deren Zutaten direkt aus Natur und Küche kommen. Wer unbedenkliche Alternativen zu herkömmlichen Deos, Shampoos und Hautcremes sucht oder mit Hautproblemen zu tun hat, ist bei der "Grünen Kosmetik" genau richtig. Dieses Wissen gebe ich in Workshops weiter.

 

Mir liegt am Herzen, die Menschen für die Kräuter zu begeistern. Die Beschäftigung mit den Heilkräutern ist ein guter Ausgleich zum beruflichen Alltag. Alle Sinne werden angesprochen. Während dem Tun kann man sehr gut auftanken. Und, je nachdem, welche Kräuter zum Einsatz kommen, können Sie vitalisieren, beruhigen, Kraft geben oder kleine Zipperlein heilen.

 

Abgeschlossene Ausbildungen

2014: Große Heilpflanzenkunde – Pflanzen in der Phytotherapie

Grundlagen der Phytotherapie

Heilende Pflanzen für die Haut

Heilende Pflanzen für Nerven und Psyche

Heilende Kräuter für Magen und Darm

Heilende Kräuter für das Immunsystem

Heilende Pflanzen für die Atemwege


2015: Große Heilpflanzenkunde – Pflanzen in der Phytotherapie – Aufbaukurs 1

Heilende Kräuter für Herz und Kreislauf

Pflanzen in der Frauenheilkunde

Pflanzen in der Kinderheilkunde

Heilende Pflanzen für Leber und Galle

Heilpflanzen für den Urogenitaltrakt

Heilende Pflanzen für den Bewegungsapparat


2016: Große Heilpflanzenkunde – Pflanzen in der Phytotherapie – Aufbaukurs 2

Pflanzliche Helfer bei Diabetes

Heilpflanzen bei Tumorerkrankungen

Heilkräftige Pflanzen für den alternden Menschen

Heilende Kräuter bei Kopfschmerzen

Baumheilkunde 1

Baumheilkunde 2


2017: Grundausbildung zur "Kräuterpädagogin"

Überblick über verschiedene Heilverfahren 

Schwerpunkt: praktischer Einsatz der Heilpflanzen



Krankheiten der Atmungs- und der Verdauungsorgane 

Erkrankungen der ableitenden Harnwege und des Bewegungsapparats

Erkrankungen der Nerven und der Psyche

Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen

stoffwechselbedingte Erkrankungen

Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Allergiepotenzial der Heilpflanzen

Kinder spielerisch an die Kräuterheilkunde heranführen und begeistern

klassische Kräuterspiele – auch für Erwachsene 

essbare Kräuter in der Natur

Kräuterwanderungen professionell organisieren und durchführen


2017: Ausbildung zur "Fachberaterin Aromatherapie"

Einteilung der Öle

Duftprofile, Duftebenen

Wirkungen und Anwendungsgebiete bei bestimmten Erkrankungen

potentielle Gefahren im Umgang mit ätherischen Ölen 

Qualität und Reinheit von ätherischen Ölen 

Kombination von ätherischen Ölen

fachgerechter Umgang bei verschiedenen Beschwerden

 


Februar - November 2017: Zertifikatslehrgang zur "Grüne Kosmetik Pädagogin"

EINFÜHRUNG IN DIE GRÜNE KOSMETIK

NATURHEILKUNDE & GRÜNE NATURAPOTHEKE

GRÜNE KOSMETIK PÄDAGOGIK

HAUTÖKOLOGIE & UMWELTBILDUNG

SEMINARGESTALTUNG & GRÜNE KOSMETIK DIDAKTIK

GRÜNE KOSMETIK ZUR SELBSTVERSORGUNG

NATURPÄDAGOGIK & ETHISCHE VERMARKTUNG

PROJEKTORGANISATION & GRÜNES MARKETING

PROJEKTARBEIT & PERSÖNLICHKEITSBILDUNG

PRAXISEINHEIT GRÜNE KOSMETIK PÄDAGOGIK

ABSCHLUSSPRÄSENTATION & PRÜFUNG