top of page

Sa., 22. Juni

|

Kräuter-Schrebergarten

Eine Reise durch den Kräuter-Schrebergarten nach Hildegard von Bingen

Auf den Spuren der heiligen Hildegard im Kräuter-Schrebergarten. Wir hören, was sie über die Heilkräuter sagt und was die Wissenschaft dazu meint, stellen heilsame Produkte her, genießen vortreffliche Speisen und Getränke und tanken auf.

Eine Reise durch den Kräuter-Schrebergarten nach Hildegard von Bingen
Eine Reise durch den Kräuter-Schrebergarten nach Hildegard von Bingen

Wann?

22. Juni 2024, 10:00 – 16:00

Kräuter-Schrebergarten, Ehringsdorf, 99425 Weimar, Deutschland

Über die Veranstaltung

Herzlich willkommen zu einer Reise durch den Kräuter-Schrebergarten. Erlebe eine schöne Zeit und entdecke mit mir zusammen ca. 10 wichtige Hildegard-Heilpflanzen.

Zur Begrüßung gibt es einen Willkommensdrink. Nach einer Einleitung startet unsere Reise durch den Kräuter-Schrebergarten. Erfahre dabei Wissenswertes über die heilkundliche Verwendung der Wild- und Heilkräuter sowie Bäume nach Hildegard von Bingen. Demgegenüber stelle ich, was die Moderne Wissenschaft über die jeweiligen Heilwirkungen sagt. Im Skriptum findest du eine Darstellung der besprochenen Heilpflanzen mit den wichtigsten Informationen, tolle Rezepte und Platz für deine Notizen während des Spaziergangs.

Passend zu einigen vorgestellten Heilkräutern gibt es hin und wieder kleine Köstlichkeiten zum Probieren, z. B. ein Herz-Tonikum aus Fenchel und Wein. Am Ziel unserer Reise stellen wir 3 Heilprodukte nach Hildegard von Bingen her, z. B. eine wundheilende Schüttellotion, einen tonisierenden Gewürzhonig oder ein stimmungsaufhellendes Elixier (je nach Verfügbarkeit).

Für unser gemeinsames Gartenmahl stellen wir gemeinsam einen köstlichen Blütenkräuteraufstrich und einen Grünen Salat her. Beim Gartenmahl reiche ich zusätzlich z. B. Hildegards köstliche Fenchelquiche, knuspriges Brot aus der Brotklappe in Weimar und Wein.

Als schöne Erinnerung kannst du dir ein Kräutersalz – ganz nach deinem Gusto mit Kräutern aus dem Garten - im Mörser herstellen und in ein hübsches Glas zu füllen.

Für die ganze Zeit steht ein Kräuterblütenwasser zum Trinken bereit. Zum Essen reiche ich - auf Wunsch - gerne Wein.

 Inklusive: 

  • Willkommensdrink
  • Kräuterspaziergang durch den Kräuter-Schrebergarten 
  • Verkostung verschiedener Köstlichkeiten, wie z. B. Elixiere 
  • Wissensvermittlung über die Heilwirkung der Kräuter nach Hildegard von Bingen im Vergleich zur Modernen Wissenschaft
  • Skriptum mit Kräuterinfos, tollen Rezepten und Platz für Notizen
  • 3 Heilprodukte nach Hildegard von Bingen
  • ein von dir selbst hergestelltes Kräutersalz in einem hübschen Glas
  • Gartenmahl: Quiche, Salat, Aufstrich, Wein und Brot
  • Gartengetränk: Kräuterblütenwasser

 Fakten: 

  • mind. 6 TeilnehmerInnen, max. 9 TeilnehmerInnen
  • Dauer: ca. 6 Stunden
  • Ort: Weimar/Ehringsdorf

Teilnahmegebühr:

  • 97 € pro Person (inkl. 19 % gesetzliche Mehrwertsteuer)
  • Zusammen mit der Buchungsbestätigung bekommst du die Rechnung mitgeschickt.

> Teilnahmebedingungen

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page